Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

Alle Folgen auf einen Blick

Folge 08: Prostitutionspolitik 10 nach 12 – Wir drehen die Uhr zurück!

In der 8. Folge, sprechen Tobias Kretschmer (IG @tobiask.8) und Julia Prantl (IG @julez_jp) mit drei Gästen über das Thema “Prostitutionsgesetze”, das Nordischen Modell – dessen Bündnis die ÖDP als Partei im Jahr 2021 beigetreten ist. Zusammen mit ZeroMacho-Gründer Andreas Landgraf, Stopp-Sexkauf-Aktivistin Rosemarie Buchner und Angelika Ocelak, Unterstützerin der selbstbestimmten Sexarbeiterinnen, gelingt dem JÖ-Moderationsduo ein guter Einblick in die unterschiedlichen Meinungsbilder, die zu diesem nicht ganz einfachen Thema innerhalb der ÖDP koexistieren. Vielleicht können wir dir ja auch dabei helfen, deine Meinung beim Thema Prostitution weiter zu entwickeln. Zitierte Studien / Quellen in der Folge: Tobi’s Beitrag in Minute 14/15 – https://www.youtube.com/watch?v=8voGjE2ZNSA (Doku über Sexualbegleiterin für Menschen mit Behinderung) Standpunkt des EU-Parlaments zum Thema: https://www.europarl.europa.eu/doceo/document/A-7-2014-0071_DE.html#title1 Weitere Quellen und Meinungsberichte: Pro NM: https://www.annabelle.ch/leben/schweden-werden-freier-bestraft-eine-gute-sache-50499/ / https://chrismon.evangelisch.de/prostitution Con NM: https://www.dw.com/de/sexarbeitende-bem%C3%A4ngeln-prostitutionsschutzgesetz/a-59548053 / https://www.dw.com/de/frankreich-das-aufbegehren-der-sexarbeiterinnen/a-57230424 Da Recherche, Equipment, Aufnahme und Schnitt (ein großes Danke hier an Simon Eisen!) viel Zeit und auch Geld kosten, würden wir uns über eine kleine oder große (:) Spende sehr freuen. Dazu auf der JÖ-Seite unter https://www.jungeoekologen.de/mitmachen/spenden die Überweisungsdaten kopieren oder direkt im Spendenformular unter https://www.oedp.de/service/spenden/ bei „Ich  spende für…“ die letzte Dropdown-Option „Spende 10 nach 12  JÖ“ auswählen. Übrigens: Wer kein Geld spenden will, kann auch Sachspenden leisten. Du kannst sogar deinen Zeitaufwand im Ehrenamt als Spende absetzen.
  1. Folge 08: Prostitutionspolitik
  2. Franken Folge 07: Fazit zur #BTW21
  3. Folge 06: Bundestagswahlspecial
  4. Folge 5: LGBTQIA+ und Politik
  5. Folge 04: Europapolitik

Folge 03: Klimarettungsrealismus

Summary

In dieser Folge geht es um das 1,5-Grad-Ziel, das beschreibt, dass der menschengemachte Temperaturanstieg auf maximal 1,5° C im Vergleich zum vorindustriellen Niveau begrenzt werden soll. Das Ziel hat zwar schon Eingang in das Pariser Klimaabkommen gefunden, aber so richtig ernsthaft kümmern wir uns noch nicht darum. Siehe aktuelles Beispiel der erfolgreichen Klage von 9 jungen Menschen gestützt von Umweltbündnissen wie Protect-the-Planet gegen die Bundesregierung am Bundesverfassungsgericht.

Aber ist das 1,5-Grad-Ziel überhaupt noch zu halten? Und was genau muss dafür getan werden? Darüber redet Julia Prantl (Instagram: @julez_oedp) mit zwei jungen ÖDP Direktkandidaten für die Bundestagswahl: Robert Fischer (Instagram: @robert_klp) und Philipp-Noah Groß (Instagram: @png_oedp). Die beiden bringen einiges an Fakten und Wissen mit, denn sie beschäftigen sich schon lange mit dem Klimawandel und den nötigen Maßnahmen dagegen.

Bei Fragen, Feedback und Kritik erreichst du uns per Mail an 10nach12@jungeoekologen.de oder per Direktnachricht auf unseren Social Media Kanälen (Instagram/TikTok: @jungeoekolog.innen, Facebook/Twitter: @JungeOekologen). Da Recherche, Equipment, vegane Croissants und Fairtrade Kaffee Geld und Zeit kosten, würden wir uns über eine Spende sehr freuen:

https://www.oedp.de/service/spenden/ – bei „Ich spende für…“ die letzte Dropdown-Option „Spende 10 nach 12 JÖ“ auswählen.

Folge 02: Abtreibung

Summary

In der neuen Folge unseres Podcasts sprechen Dr. Tobias Kretschmer (Instagram: tobiask.8) und Rosa Marghescu (Instagram: @seitansbraten.blog) über das stark umstrittene Thema „Schwangerschaftsabbruch“. Wir vergleichen die Gesetzeslage zur selbstbestimmten Abtreibung in Deutschland mit unseren EU-Nachbarsländern, fragen uns, warum die Fronten zwischen den „Pro-Life“ und „Pro-Choice“ Lagern so verhärtet sind und reden mit unserer Gästin Emilia Kirner (Instagram: @oedp_emilia) über Möglichkeiten der Politik, die Situation für ungewollt Schwangere zu verbessern. Es war nicht einfach, alles (für uns) wichtige in so kurzer Zeit abzuarbeiten, weshalb diese Folge auch etwas länger als geplant ist. Aber wir finden es sehr wichtig, dem Thema diesen Raum zu geben. Bei Fragen, Feedback und Kritik erreichst du uns per Mail an 10nach12@jungeoekologen.de oder per Direktnachricht auf unseren Social Media Kanälen (Instagram: @jungeoekolog.innen, Facebook: @junge.oekologen, Twitter: @JungeOekologen). Da Recherche, Equipment, vegane Croissants und Fairtrade Kaffee Geld und Zeit kosten, würden wir und über eine Spende sehr freuen: https://www.oedp.de/service/spenden/ – bei „Ich spende  für…“ die letzte Dropdown-Option „Spende 10 nach 12 JÖ“ auswählen.

Folge 01: Veganismus

Summary

In unserer ersten Podcast-Folge moderieren die Rookie Veganerin Julia Prantl, @julez_oedp, und der Omnivore Yannick Rouault, @yannick_oedp, (beide übrigens von der @joe_oberbayern) durch die Sendung mit dem spannenden und strittigen Thema „Veganismus“. ⁠ Zu Gast hat das Moderations-Duo Rosa Marghescu, @seitansbraten.blog, die stellvertretende Vorsitzende der JÖ München und überzeugte  Veganerin seit mehreren Jahren, die uns mit ihrem angeeigneten Fachwissen und Rezeptideen (mehr unter https://www.seitansbraten.com/) verzaubern wird. Im zweiten Teil diskutieren wir mit der Tierärztin, Landwirtin und bekennenden Fleischesserin Agnes Becker, die stellvertretende Landesvorsitzende der @oedpbayern mit Ambitionen zur bayerischen Landwirtschaftsministerin, über nötige Reformen in der Agrarpolitik, und die mögliche Wende zu In-Vitro-Fleisch in Verbindung mit der ökologischen und veganen Landwirtschaft. Da Recherche, Equipment, Server, Aufnahmen, vegane Croissants und Fairtrade Kaffee Geld und Zeit kosten, würden wir und über eine Spende sehr freuen: https://www.oedp.de/service/spenden/ – bei „Ich spende für…“ die letzte Dropdown-Option „Spende 10 nach 12 JÖ“ auswählen.  Danke für Deine Unterstützung, deine Offenheit und deinen Willen zur Veränderung – von den @jungenoekolog.innen! 

Folge 00: Trailer

Summary

Wir starten durch! Es geht endlich los und wir freuen uns total, dass du hier bist. Wer wir sind und was wir machen, erfährst du in dieser kurzen Trailer-Episode. Sprecher:innen hier sind Rosa Marghescu und Simon Eisen aus der JÖ München. Du hast Fragen, Anregungen, vielleicht sogar Kritik oder Glückwünsche für uns? Dann schreib uns doch auf Instagram @jungeoekolog.innen oder über das Kontaktformular auf unserer Website http://www.jungeoekologen.de